Montag, 21.10.2019

Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen


Jede Frau sollte regelmäßig zum Frauenarzt gehen, um einen Gesundheitscheck durchzuführen. Es gibt zahlreiche Befindlichkeitsstörungen die typisch weiblich sind.

Bei Ihrem Erstbesuch führen wir ein ausführliches Gespräch,
bei dem ich gerne auf Ihre Fragen und Ihre besonderen Bedürfnisse eingehe.

 

Dieser jährliche "CHECK UP" umfasst:
•  ein ausführliches Beratungsgespräch
•  Krebsabstrich ( PAP Abnahme)
•  Kolposkopie (Beurteilung des Muttermundes mit
   dem Mikroskop)
•  Tastuntersuchung des Unterbauches / gynäkologische  
   transvaginale Tastuntersuchung
•  Mikroskopische Untersuchung des Scheidensekretes
•  Ultraschalluntersuchung vaginal (über die Scheide)
   und/oder abdominal (über die Bauchdecke)
•  Untersuchung der Brust
•  Harnanalyse